Cookies

This site uses cookies, for example to provide statistics, or to enable you to post comments. If you don't want that, please, adjust your personal browser to block cookies. (If you do so, the site might not run smoothly anymore.)
I apologise for any inconvenience.

Diese Seite verwendet Cookies, z.B. zum Erstellen von Statistiken, aber auch, um das Posten von Kommentaren zu ermöglichen. Ist dies unerwünscht, bitte den persönlichen Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden. (Es könnte sein, dass dadurch die Seite nicht reibungslos läuft.)
Ich entschuldige mich für eventuelle Unannehmlichkeiten.

28.11.2015

Die Venezianischen Perlen - Prolog (Teil4)



Verärgert nahm der Chief Inspektor das Tablet, öffnete eine weitere Datei und reichte Stevenson den Computer. 

Verschiedene Abschnitte zeigten den Weg der Ambulanz durch Penzance, bis der Wagen im Parkhaus eines Shopping Centers verschwand. Danach sah man die Ambulanz auf einem Park-Feld neben einem dunklen VW-Golf. Die Hecktür befand sich im toten Winkel der Kamera. 

Die Verbrecher hatten diesen Platz nicht zufällig ausgewählt. Keine Bilder davon, ob etwas verstaut oder entladen wurde. Der Fahrer stieg aus, der zweite Sanitäter ebenfalls. Sie wechselten in den Golf und fuhren davon.


"Tja, dort fanden wir die Ambulanz." Der Chief Inspektor nahm Stevenson das Tablet aus der Hand. "Leer natürlich."

"Sie haben mir nicht das ganze Material gezeigt."


Trelawney starrte Stevenson an, gab schliesslich nach. Er drückte einen Summer auf seinem Schreibtisch. Kurz darauf betrat ein junger Mann in hellblauem Hemd und Jeans das Büro. Er hatte die Figur eines Ringers. Die Ärmel spannten an seinen Oberarmen. 

"Chief Inspektor?"

"Gavin. Bleiben Sie hier und helfen Sie Mr Stevenson, sollte er Fragen haben."

"Ja, Sir." Gavin grinste Trelawney an und bedachte Stevenson mit einem Nimm-dich-in-acht-Blick. Das entlockte Stevenson ein amüsiertes Schnauben.
 
"Gavin ist unser IT-Spezialist. Er vollbringt Wunder mit diesen Dingern." Der Chief Inspektor nickte in Richtung des Tablets. "Schauen Sie sich die Filme an, solange Sie wollen, Stevenson. Ich habe zu arbeiten. Wenn Sie mich entschuldigen?" Trelawney ging zur Tür. "Und lassen Sie es mich wissen, wenn Sie etwas entdecken."
(Fortsetzung folgt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen