Cookies

This site uses cookies, for example to provide statistics, or to enable you to post comments. If you don't want that, please, adjust your personal browser to block cookies. (If you do so, the site might not run smoothly anymore.)
I apologise for any inconvenience.

Diese Seite verwendet Cookies, z.B. zum Erstellen von Statistiken, aber auch, um das Posten von Kommentaren zu ermöglichen. Ist dies unerwünscht, bitte den persönlichen Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden. (Es könnte sein, dass dadurch die Seite nicht reibungslos läuft.)
Ich entschuldige mich für eventuelle Unannehmlichkeiten.

14.11.2015

Die Venezianischen Perlen - Prolog (Teil 3)




Chief  Inspektor Trelawneys  Augenbraue hob  sich erneut. "Meine Vorgesetzten wiesen mich an, Ihnen jede Bitte zu erfüllen. Anscheinend half uns Ihre Firma bereits in mehreren Fällen. Ich denke jedoch nicht, dass ich mir Ihre Unhöflichkeit gefallen lassen muss." 
 
Stevenson sah ihn an, als kenne er die Bedeutung dieses Wortes nicht.

Mit einem frustrierten Seufzer fuhr der Chief Inspektor fort: "Also, warum sind Sie hier?"

"Sie scheinen Überwachungsbänder des Raubs zu haben", sagte Stevenson. "Ich will sie sehen."

"Wollen Sie das, ja? Und natürlich ist Ihr Anliegen das einzige, mit dem wir uns beschäftigen müssen."

Stevenson ging nicht auf die Provokation ein.

Nach einer Pause öffnete Trelawney eine Schublade,
zog einen Tablet-Computer heraus und startete ihn. Er stand auf und schlenderte um den Tisch. Eine Datei öffnend, überreichte er Stevenson das Tablet. "Die Qualität ist leider nicht sehr gut. Unsere Techniker arbeiten daran."

Der Chief Inspektor stellte sich hinter Stevenson. Beide sahen auf den Bildschirm.

Die Aufnahme zeigte den Eingang zu einem Museum. Gerade hasteten zwei Sanitäter mit einer Bahre heraus. Ein dritter Mann im Anzug rannte neben ihnen her. Die Sanitäter luden die Bahre in die wartende Ambulanz. Der dritte Mann und einer der Sanitäter stiegen hinten ein, der zweite Sanitäter setzte sich ans Steuer. Sie brausten davon. 

Stevenson sah zum Chief Inspektor hoch. "Haben Sie Verkehrskameras? Überwachungsbänder davon?"

"Wir sind zwar in der Provinz, aber nicht im Mittelalter."
(Fortsetzung folgt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen