Cookies

This site uses cookies, for example to provide statistics, or to enable you to post comments. If you don't want that, please, adjust your personal browser to block cookies. (If you do so, the site might not run smoothly anymore.)
I apologise for any inconvenience.

Diese Seite verwendet Cookies, z.B. zum Erstellen von Statistiken, aber auch, um das Posten von Kommentaren zu ermöglichen. Ist dies unerwünscht, bitte den persönlichen Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden. (Es könnte sein, dass dadurch die Seite nicht reibungslos läuft.)
Ich entschuldige mich für eventuelle Unannehmlichkeiten.

29.12.2013

Wishfulfilment International AG (Teil 3)

Wie auf Stichwort betritt er einige Minuten später das Wohnzimmer; in der Hand einen riesigen Blumenstrauss. Er trägt ihn in die Küche. Als er wieder auftaucht, stehen die Blumen in etwas, was aus der Ferne wie eine chinesische Vase aussieht.

Als du den Mann das nächste Mal siehst, hält er seine lächelnde Frau im Arm. Sie tanzen quer durch den Raum. Sie lässt ihren Kopf voll Leidenschaft in den Nacken fallen, und du würgst vor Neid. Dann bemerken sie dich, die Jalousie wird heruntergelassen.

Der Verlust sticht tiefer als je zuvor. Wie können sie es wagen, dich auszuschliessen, dir deinen rechtmässigen Anteil an ihrem Leben zu versagen!

Der Laptop auf dem Tisch piepst.

"Hab' ich das Ding nicht ausgeschaltet?", denkst du und hebst ihn hoch. Er vibriert, windet
sich wie etwas Lebendiges, und gegen deinen Willen öffnest du ihn. Du klickst auf das
Wunsch-Icon und landest wieder im bizarren Chatroom.

NA, HAST DU DIR EINEN WUNSCH AUSGEDACHT?

"wie kommen sie darauf, dass ich einen habe?"

SIEH DICH DOCH UM! DU MÜSSTEST VERRÜCKT SEIN, WENN DU DICH NICHT VON DORT WEGWÜNSCHTEST.

"was erlauben sie sich!", haust du ins Keyboard. "erst hacken sie sich in meinen laptop, dann beleidigen sie mich? wer sind sie überhaupt?"

NENN MICH MEPHISTO. ICH ERFÜLLE WÜNSCHE.
(Fortsetzung folgt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen