Cookies

This site uses cookies, for example to provide statistics, or to enable you to post comments. If you don't want that, please, adjust your personal browser to block cookies. (If you do so, the site might not run smoothly anymore.)
I apologise for any inconvenience.

Diese Seite verwendet Cookies, z.B. zum Erstellen von Statistiken, aber auch, um das Posten von Kommentaren zu ermöglichen. Ist dies unerwünscht, bitte den persönlichen Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden. (Es könnte sein, dass dadurch die Seite nicht reibungslos läuft.)
Ich entschuldige mich für eventuelle Unannehmlichkeiten.

06.10.2012

Das Geheimnis der venezianischen Perlen (Teil 33)

Wenige Meter weiter, verliessen drei Leute die Bar des Ocean-Side Hotels.

"Ich sagte Ihnen schon, dass wir absolut nicht an Ihrem Angebot interessiert sind", hallte der schwere italienische Akzent von Mr. Nuzzolo über den Platz.

"Es würde Ihnen eine Menge Ärger ersparen", antwortete der General.

"Drohen Sie mir?"

Mr. Nuzzolo packte den General am Kragen und blitzte ihn an.

                                                                Post von Hugh Town

Seine Frau hielt ihn zurück indem sie ihm einige beruhigende Worte in Italienisch zuflüsterte. Mr. Nuzzolo liess los und stürmte davon. Mrs. Nuzzolo wandte sich dem General zu. Ihr eisiger Blick passte nicht zu ihrem Lächeln, als sie sagte:

"Sie sind ein alter Mann, Mr. Stevenson. Ich rate Ihnen, den Rest Ihres Aufenthaltes zu geniessen, ohne uns weiter zu belästigen. Man liest so oft von älteren Menschen, die als Folge eines schlimmen Sturzes sterben. Ich würde ungern so eine Geschichte über Sie lesen. Guten Abend, Mr. Stevenson."

Dann folgte sie ihrem Mann.
(Fortsetzung folgt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen