Cookies

This site uses cookies, for example to provide statistics, or to enable you to post comments. If you don't want that, please, adjust your personal browser to block cookies. (If you do so, the site might not run smoothly anymore.)
I apologise for any inconvenience.

Diese Seite verwendet Cookies, z.B. zum Erstellen von Statistiken, aber auch, um das Posten von Kommentaren zu ermöglichen. Ist dies unerwünscht, bitte den persönlichen Browser so einstellen, dass Cookies blockiert werden. (Es könnte sein, dass dadurch die Seite nicht reibungslos läuft.)
Ich entschuldige mich für eventuelle Unannehmlichkeiten.

27.10.2011

Zu Hallowe'en etwas für die Erwachsenen

Urzustand

"Komme!"

Das Plastikpaket hat eine mühsame Form. Sie wuchtet es in den Schrank und schliesst ab.
Wieder klingelt es. Einige tiefe Atemzüge und Caro öffnet.

"Guten Abend, Frau Scheurer." Zwei Polizisten beäugen Caro, ihr verschwitztes T-Shirt, die
Spritzer auf der Hose. "Sie haben einen Fall von häuslicher Gewalt gemeldet?"

Caro nickt. "Der Kerl gegenüber verprügelt seine Frau."

"Frau Müller streitet das ab", sagt der ältere Polizist. "Ihr Mann sei nicht einmal zu Hause."

"Wahrscheinlich unterwegs. Bier holen. Haben Sie ihre Sonnenbrille bemerkt? Es ist neun
Uhr abends."

Die Polizisten recken die Hälse, um an Caro vorbei zu sehen. "Herr Müller sagte seiner Frau,
er wolle der Schlampe gegenüber (seine Worte, verzeihen Sie bitte) Manieren beibringen."

Caro macht einen Schritt zur Seite. "Treten Sie doch näher."

"Sie ziehen ein?" Der jüngere Beamte schreitet vorsichtig über Plastikfolie durch die Räume.
Farbtöpfe und Pinsel überall, nackte Glühbirnen hängen von der Decke, Wischmob und
Eimer stehen im Gang. Javel hängt in der Luft.

Caro schüttelt den Kopf. "Aus. Ich hatte die Wände gestrichen, zusätzliche Schränke
eingebaut. Der Besitzer verlangt den Urzustand."

"Das können Sie?"

"Ich bin Malerin-Gipserin, Herr Polizist. Ich tue Vieles, was andere Frauen nicht", grinst sie.

Die Polizisten scheinen zufrieden und der Ältere meint: "Also dann. Danke für Ihre
Kooperation. Gute Nacht."

Wieder allein, klopft Caro an die Schranktür.

"Tja, Tom. Du scheinst verloren gegangen zu sein. Morgen fülle ich die Zwischenräume um
dich herum mit Harz. Wenn ich fertig bin, wird der Schrank verschwunden sein. Urzustand
hergestellt."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen